Nächster Kursstart:

  • 20. September 2018 – 2. Mai 2019
  • MO, DI, DO, 18:30 – 21:00 Uhr
  • 2 – 3 Termine pro Woche

Kursgebühr (Studienjahr 2018/2019):

Vorbereitungslehrgang zur Befähigungsprüfung

Sie haben Erfahrung in der Immobilienbranche und planen, die Befähigungsprüfung für den/die Immobilienverwalter/in und/oder Immobilienmakler/in abzulegen? Dann ist der „Vorbereitungslehrgang für die Befähigungsprüfung für Immobilienverwalter/- innen und -makler/-innen“ die richtige Ausbildung für Sie.

Der „Vorbereitungslehrgang für die Befähigungsprüfung für Immobilienverwalter/- innen und -makler/-innen“ behandelt alle prüfungsrelevanten Themen und bereitet Sie optimal auf die Prüfung vor.

Die berufsbegleitenden Lehrgänge sind dabei so konzipiert, dass sie rechtzeitig für die Prüfungstermine im Frühjahr und Herbst enden.

Zielgruppe

Der „Vorbereitungslehrgang für die Befähigungsprüfung für Immobilienverwalter/- innen und -makler/-innen“ richtet sich an InteressentInnen,

  • die in der Gebäudeverwaltung und Realitätenvermittlung tätig sind und/oder
  • die amtliche Prüfung für “Immobilienmakler/-innen” und “Immobilienverwalter/-innen” ablegen wollen oder
  • die Interesse an den Themenbereichen haben.

Hinweis: Einschlägige Berufspraxis ist sowohl für den Besuch des Kurses als auch für die Prüfung von Vorteil.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die Zugangsvoraussetzungen für das reglementierte Gewerbe der Immobilientreuhänder (Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Bauträger).

Inhalte

Ziel des „Vorbereitungslehrgangs für die Befähigungsprüfung für Immobilienverwalter/- innen und -makler/-innen“ ist

  • der Erwerb des theoretischen Fachwissens mit relevantem Praxisbezug, das Immobilienverwalter/innen und Immobilienmakler/innen benötigen sowie
  • die Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung.

Folgende Inhalte werden im Lehrgang behandelt:

  • ABGB
  • Agrarrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Baurecht, Raumordnungsrecht und Denkmalschutz
  • Bauträgervertragsgesetz
  • Finanzierung und Förderung
  • Gewerberecht
  • Grundbuch und Notariatsordnung
  • Grundlagen der Bautechnik
  • Grundlagen der BWL und VWL
  • Grundlagen des Facility Managements
  • Grundverkehrsgesetz
  • Immobilienbewertung und Planlesen
  • Maklerpraxis
  • Maklerrecht und Kammerorganisation
  • MRG mit Nebengesetzen
  • Praxis der Hausverwaltung
  • Steuer- und Gebührenrecht
  • Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
  • Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Behördenorganisation
  • Wohnungseigentumsgesetz

Zu den kostenlosen Leseproben

Fachvortragende

Ihre Fachvortragenden für Lehrgänge in der Immobilienwirtschaft:

  • Mag. Claudia BOUHAFA
    Richterin am Bezirksgericht Leopoldstadt Wien
  • Mag. Ursula DELLA SCHIAVA-WINKLER
    Kommunikationsexpertin
  • Dr. Karl EBHART
    Richter des Landesgerichtes für ZRS Wien
  • Dr. Günter ETTENAUER
    Wirtschaftsjurist
  • Mag. Sandra FENZEL
    Steuer- und Unternehmensberaterin
  • Dr. Jürgen EXNER
    Richter am Handelsgericht Wien
  • Mag. Angelika FILEK
    Immobilientreuhänderin
  • Dr. Rainer GEISSLER
    Präsident des HG Wien, i.R.
  • Mag. (FH) Tamara GRUBER-FELLMANN
    Immobilientreuhänderin
  • Ulrike HÖRETH, B.A.
    Immobilienmaklerin und -verwalterin
  • Mag. Clemens KAHLIG
    Experte für Hausbesorger- und Hausbetreuerabrechnung
  • Mag. Susanne KRONFORST
    Immobilienmaklerin und -verwalterin
  • Dr. Peter LIEHL
    Vizepräsident des LGs für Zivilrechtssachen Wien
  • Christian LINDENHOFER, BA
    Immobilienmanagement
  • Mag. Clemens MEZRICZKY
    Notarsubstitut
  • Dr. Reinhold MORITZ
    Hofrat des VWGH
  • Harald Nagy, MBA
    Facility Management und Immobilienentwicklung
  • Mag. Markus PEIER
    Notariatsubstitut
  • Mag. Dr. Gert ROSSOW
    Wirtschaftsjurist / Finanzexperte
  • Mag. Hemma SCHMÖLZ-NEUWIRTHER
    Immobilienmaklerin und -Verwalterin
Termine & Daten
Kursdaten – Vorbereitungslehrgang:

Start 20. September 2018

  • 20. September 2018 bis 2. Mai 2019
  • Kurskosten: € 2.490, —
  • 191 Unterrichtseinheiten
  • 2-3 Kursabende pro Woche nach fixem Terminplan
    (Montag, Dienstag und Donnerstag)
  • jeweils 18.30 – 21.00 Uhr
  • inklusive Repetitorium bei Kursende
  • zur Vorbereitungen auf die Prüfungen im Frühjahr 2019

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich. Die Aufnahme erfolgt in der Reihenfolge der eintreffenden Anmeldungen.

Befähigungsprüfung

Detaillierte Prüfungsinformationen zur Befähigungsprüfung “Immobilenmakler und -Verwalter” wie

  • Informationen über Prüfungsinhalte
  • Prüfungstermine
  • Anmeldeformulare und
  • Anmeldeschluss

erhalten Sie bei der Wirtschaftskammer.

Ihre Ansprechpartner:

Wirtschaftskammer Wien
Rudolf Sallinger-Platz 1
1030 Wien

  • Frau Silvia Wammel (für Befähigungsprüfung/Ausbilderprüfung)
    Tel. (01) 514 50-2438
    Fax: (01) 514 50-2449
    eMail: Silvia.Wammel@wkw.at
  • Frau Angelika Reisner (für Prüfungsanmeldung)
    Tel. (01) 514 50-2226
    Fax: (01) 514 50-2449
    eMail: angelika.reisner@wkw.at
Leseproben

Der Vorbereitungslehrgang zur Befähigungsprüfung Immobilienmakler und -Verwalter wird durch zahlreiches Lernmaterial unterstützt. Dieses steht den EWS KursteilnehmerInnen auch bis zu einem Jahr nach Kursbesuch noch zum Nachlesen zur Verfügung.

Eine Kostprobe erhalten Sie hier:

Zu den kostenlosen Leseproben