PRAXIS-WORKSHOP:
Einrichten der wichtigsten Social Media Kanäle

Seminarziel

How to do Social Media für den professionellen Unternehmenseinsatz!

Der Praxis-Workshop “Einrichten der wichtigsten Social Media Kanäle“ vermittelt Ihnen anhand vieler Praxisbeispiele Anleitungen und direkte Umsetzungsmöglichkeiten zur Erstellung der wichtigsten Social-Media-Accounts und bereitet Sie auf deren strategischen Einsatz vor.

Ausgehend vom Praxisbeispiel eines Facebook Accounts lernen Sie in einem Tag die wichtigsten  weiteren Social Media Kanäle praxisorientiert kennen und zielgruppenspezifisch nutzen.

Zielgruppe

  • Berufserfahrung als Mitarbeiter/-in einer Marketing/PR Abteilung, Agenturen,
  • Unternehmer/-innen, Manager/-innen, Führungskräfte

Inhalt

  • Im Fokus: Facebook Marketing
    • neueste Entwicklungen (Hashtags, Graph Search, Shared Albums, etc.),
    • Gruppen vs. Fanpage, Facebook Apps, Facebook Mobile, etc.
    • ÜBUNG: Einrichten einer Facebook-Fanpage, Best practise Facebook-Fanpages
    • Facebook-Marketing-Basics:
      Facebook Open Graph, Edgerank Algorithmus, das perfekte Profilbild …
    • Facebook-Advertising: Sponsored Stories, Facebook Ads, Facebook Offers, Werbeanzeigenmanager, Remarketing via Facebook: Facebook Exchance (FBX)
    • Tracking und Erfolgsmessung (Conversion Tracking, Cost-per-Fan, Post Insights)
    • Facebook Tools für verschiedenste Einsatzzwecke (Durchführen von Gewinnspielen, Foto-Contests, Sammlung von Email-Adressen, etc.)
    • Wichtigste Regeln zum Aufbereiten von Inhalten: richtig texten, funktionierende Inhalte
    • Inhaltsbeschaffung: woher, Umgang mit Quellen / Zitation, Recherchetipps
    • Text-Spezifika bei den unterschiedlichen Social-Media-Kanälen
    • User-Generated Content vs. Business-Generated Content
  • Twitter
    • How to #tweet
    • Das Twitter-Vokabular (Hashtag, ReTweets, DM, etc.)
    • Die wichtigsten Twitter-Tools für Unternehmen
  • Instagram/Pinterest, Google My Business
    • Basics (Kreise, Google Hangouts, +1 Button etc.)
  • YouTube
    • Abonnenten gewinnen, Channel Management, Video-SEO (für bessere Auffindbarkeit),
      Dos and Don’ts für erfolgreiche Videos
  • Snapchat
    • Anwendungsgebiete und Einsatz
    • Snapchat Werbeformate

Trainerin

Dr. Astrid Pettauer

Univ.-Lektorin, PR-Trainerin, Mediencoach und Researcher, Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie mit Medienfächerbündel und Italienisch und Theater-, Film- und Medienwissenschaft.

  • Seit 2002 Univ.-Lektorin am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft u. PR-Lehrgang, sowie am FH Campus Wien, Studiengang Biotechnologie.
  • Konzeption und Leitung von Seminaren mit den Schwerpunkten Medientraining und Pressearbeit.
  • Langjährige Erfahrung als Journalistin und in der PR-Arbeit (Kunden u.a. Neuroth, Netdoktor, MSD/Fosamax, Fakultät für Sozialwissenschaften)
  • Leitung und Durchführung von Research-Projekten (u.a. für die RTR, Universität Wien, Red Bull Mobile).
  • Trägerin des österreichischen Wissenschaftspreises für Public Relations.
  • Trägerin des Wissenschaftspreises für Demokratie der Republik Österreich 2007 für die Dissertation.
  • Wissenschaftliches Jurymitglied des Austrian Annual Trend Award.

Dauer

9 Lehreinheiten

Termine

  • DO, 26 April 2018, von 9:00 – 17:00 Uhr
    (Buchungs-Nr: SMPRAX 26042018) oder
  • DI, 12. Juni 2018, von 9:00 – 17:00 Uhr
    (Buchungs-Nr: SMPRAX 12062018)

Kosten

EUR 690,–
(inkl. Lernunterlagen, Teilnahmebestätigung, Begrüßungskaffee, Erfrischungsgetränke und Mittagessen)