Kursstart

  • 26. März 2019 - 2. Mai 2019

    • MO, DI, DO, 18:30 – 21:00 Uhr
    • 2-3 Kursabende pro Woche

     

Repetitorium für die Befähigungsprüfung Immobilienmakler/-innen und -verwalter/-innen

Das Repetitorium dient der intensiven Wiederholung der im Vorbereitungslehrgang vermittelten Kernthemen und der Prüfungssimulation zur unmittelbaren Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung für Immobilienmakler/-innen und –verwalter/-innen.

EWS exklusiv: zur optimalen Prüfungsvorbereitung ist die Teilnehmeranzahl mit 15 TeilnehmerInnen limitiert!

Zielgruppe

Das “Repetitorium zur Befähigungsprüfung für Immobilienmakler/-innen und -verwalter/-innen” richet sich an Interessenten,

  • die Absolventen des Vorbereitungslehrganges zur Befähigungsprüfung ImmobilienmaklerInnen und -verwalterInnen sind und
  • an die Personen, die zur Befähigungsprüfung für ImmobilienmaklerInnen oder -verwalterInnen antreten wollen.
Inhalte

Ziel des „Repetitoriums für die Befähigungsprüfung für Immobilienverwalter/- innen und -makler/-innen“ ist

  • das intensive Wiederholen der im Vorbereitungslehrgang vermittelten Kernthemen, das Immobilienverwalter/-innen und Immobilienmakler/-innen benötigen sowie
  • der Prüfungssimulation zur unmittelbaren Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung für Immobilienmakler/-innen und –verwalter/-innen

Folgende Inhalte werden im Lehrgang wiederholt:

  • Baurecht und Planlesen
  • Maklerpraxis
  • Bestandsrecht & MRG
  • Praxis der Hausverwaltung
  • Steuer- und Gebührenrecht
  • Wohnungseigentumsgesetz
  • Prüfungssimulation
Termine & Daten

Start: 26. März 2019 – 2. Mai 2019

  • 33 Unterrichtseinheiten
  • Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils von 18.30 bis 21.00 Uhr
  • 2-3 Kursabende pro Woche
  • nach fixem Terminplan
  • zur Vorbereitung auf die Prüfungen im Frühjahr 2019
Kurskosten & Förderungen

Kurskosten

  • EUR 590,–  (Buchungs-Nr: HV-REP 26032019)
    (bei Verwendung der bereits erhaltenen Unterlagen des Vorbereitungslehrganges)
  • EUR 980,–  (Buchungs-Nr: HV-Rep inkl Skripten 26032019)
    (inkl. aktualisierter Unterlagen des Vorbereitungslehrganges)

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich. Die Aufnahme erfolgt in der Reihenfolge der eintreffenden Anmeldungen.

Förderungen

Förderungen für Kurskosten möglich! Wir informieren Sie gerne darüber.

Befähigungsprüfung

Detaillierte Prüfungsinformationen zur Befähigungsprüfung “Immobilenmakler und -Verwalter” wie

  • Informationen über Prüfungsinhalte
  • Prüfungstermine
  • Anmeldeformulare und
  • Anmeldeschluss

erhalten Sie bei der Wirtschaftskammer.

Ihre Ansprechpartner:

Wirtschaftskammer Wien
Rudolf Sallinger-Platz 1
1030 Wien

  • Frau Silvia Wammel (für Befähigungsprüfung/Ausbilderprüfung)
    Tel. (01) 514 50-2438
    Fax: (01) 514 50-2449
    eMail: Silvia.Wammel@wkw.at
  • Frau Angelika Reisner (für Prüfungsanmeldung)
    Tel. (01) 514 50-2226
    Fax: (01) 514 50-2449
    eMail: angelika.reisner@wkw.at