Gefragte Zertifizierungen für die Karriere in der Immobilienwirtschaft bieten die berufsbegleitenden EWS-Lehrgänge in den Bereichen

Ziel der berufsbegleitenden Lehrgänge ist neben einer fundierten Wissensvermittlung in den wichtigsten Immobilienthemen, eine praxisbezogene Gestaltung der Inhalte und der Ausbau der Schlüsselkompetenzen für den beruflichen Alltag als Immobilienmakler- bzw. -verwalter-Assistent/-in.

AbsolventInnen erzielen eine entscheidende Verbesserung ihrer professionellen Fertigkeiten und schaffen damit Aufstiegschancen für eine Karriere in der Immobilienwirtschaft.

Integriert in die Ausbildungen haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit einer Zertifizierung als

  • zertifizierte Immobilienmakler-Assistenten/-innen gemäß ONR 43001-1 bzw.
  • zertifizierte Immobilienverwalter-Assistenten/-innen gemäß ONR 43002-1.

 

AbsolventInnen der EWS-Vorbereitungslehrgänge zur Befähigungsprüfung können ebenfalls – ohne zusätzlichen Kurs –  zu den Zertifizierungsprüfungen

  • Immo-Makler-AssistentIn  gem. ONR 43001-1 sowie
  • Immo-Verwalter-AssistentIn gem.  ONR 43002-1

an den EWS-Wien antreten.